Was haben Funktionsprüfungen von Instrumenten und Sicherheitschecks bei Flugzeugen gemeinsam?

Als Flugpassagier vertrauen wir auf die Technik und in der Tat trotz des deutlich gestiegenen Flugverkehrs verunglücken heute weniger Maschinen als noch zur Jahrtausendwende. Beim Pre Flight Check vor jedem Flug prüfen die Piloten Geräte und Instrumente auf deren Funktionsfähigkeit.

Genauso verhält es sich auch mit der Funktionsprüfung von Instrumenten in der AEMP. Um Patienten und Anwender die maximale Sicherheit zu geben, muss jedes Instrument vor der Sterilisation nicht nur gepflegt, sondern auch auf eine sichere Funktion geprüft werden.


Teil des Sicherheitschecks bei Flugzeugen ist der Pre Flight Check, bei dem das Flugzeug auf sichtbare Beschädigungen und Lecks untersucht wird. Im Cockpit werden vom Pilot vor dem Start alle Instrumente überprüft. Techniker untersuchen das Flugzeug auf Risse und kontrollieren Ölstand, Hydraulikflüssigkeit etc.

Wie beim Pre Flight Check gehört die visuelle Prüfung der Instrumente auf Beschädigungen zu den wichtigsten Aspekten, um Sicherheitsrisiken in der Anwendung auszuschließen. Viele Prüfkriterien für Instrumente sind vergleichbar ,ähnlich wie bei verschiedenen Flugzeugmodellen, so muss jedes Gelenk reibungsfrei laufen. Risse oder abgebrochene Teile sind inakzeptabel. Verschleißteile sind zu prüfen und gegebenenfalls auszutauschen. Die Pflege der Produkte ist zudem Garant für einen langen Werterhalt.

Die Hersteller von Instrumenten stellen aus diesem Grund dem AEMP Personal eine Checkliste in Ihrer Gebrauchsanweisung zur Verfügung, um bei der Vielzahl der Instrumente die richtigen und wichtigen Funktionen zu prüfen.


In beiden Bereichen ist ein eingespieltes Team aus Techniker und Pilot bzw. AEMP-Fachkraft und Operateur essentiell, um hohe Sicherheitsstandards für Passagier bzw. Patienten zu gewährleisten.



Über den Autor

Seit 2017 ist Jürgen Wegmann Mitglied im AKI und vertritt die Gruppe der Instrumentenhersteller. Bei der B/Braun Aesculap AG verantwortet er die Themen Verpackung, Aufbereitung und Quality Engineering in der Entwicklung. Er ist Mitglied in nationalen und internationalen Normengremien.

73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen